Titelbild

Die Tagesrehabilitation Ulm


Das ganztägige ambulante Rehabilitationsangebot richtet sich an suchtmittelabhängige Frauen und Männer, die eine intensive Entwöhnungstherapie benötigen und in ihrem sozialen Umfeld bleiben möchten. Für Sie stehen in unserer Einrichtung 24 Therapieplätze zur Verfügung. Bei uns können Sie tagsüber das umfangreiche Therapieangebot nutzen und lernen, Ihr Leben ohne Alkohol, Drogen oder Medikamente zu meistern. Die Abende können Sie zu Hause im gewohnten sozialen Umfeld verbringen. Mit therapeutischer Unterstützung stellen Sie sich den Herausforderungen des Alltags, klären belastete Beziehungen und bewältigen kritische Verführungssituationen. Dadurch gewinnen Sie Sicherheit und stärken Ihre Abstinenzzuversicht kurz: Sie können den Anforderungen des Lebens in Zukunft wieder selbstbewusst begegnen.

Die Tagesrehabilitation bietet folgende Vorteile:

  • Sie müssen Ihr soziales Umfeld (Familie, Freunde) nicht verlassen
  • Angehörige und Arbeitgeber werden in den Behandlungsprozess einbezogen und können helfend aktiv werden.
  • Probleme des praktischen Lebens (wie Behördengänge, Schuldenregulierung, Arbeitsamtsgespräche) gehen wir gemeinsam mit Ihnen an
  • Wir unterstützen Sie bei der Jobsuche vor Ort
  • Ihre bisherige Selbsthilfegruppe wird eingebunden.
  • Neu gewonnene Kontakte können Sie nach der Therapie fortführen und vertiefen.