Sortierung: Alle Meldungen

Neue Einrichtungsleitung für Seniorenzentrum in Aldingen gesucht

09.06.2017 | Von Jacqueline de Riese / Sarah Benkißer | Altenhilfe

Newsbild

Seniorenzentrum "Im Brühl" in Aldingen | Foto: Jacqueline de Riese

Die bisherige Einrichtungsleitung des Aldinger Seniorenzentrums verließ Ende Mai das Haus.

Im Seniorenzentrum der Zieglerschen gibt es demnächst einen Neuanfang: „Wir suchen eine neue Einrichtungsleitung für unser Haus“, erklärt Elisabeth Schmieder, Regionalleitung der Zieglerschen.

Vor drei Monaten übernahm die bisherige Einrichtungsleitung - nach dem internen Wechsel des vorherigen Einrichtungsleiters, Daniel Günther, von Aldingen nach Villingen - die Einrichtungsleitung des Pflegeheims „Im Brühl“. Während der Probezeit beendete sie ihr Arbeitsverhältnis auf eigenen Wunsch.

Elisabeth Schmieder würdigt die außergewöhnliche Integration und Unterstützung des Seniorenzentrum:  „Besonders wichtig, ist uns, ein attraktives und fachlich hochwertiges Pflegeangebot für die Senioren in und um Aldingen sicher zu stellen. Wir sind dankbar für die sehr enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Gemeinde und den weiteren Akteuren vor Ort. Ganz besonderer Dank gilt hierbei unserem „Freundeskreis Seniorenzentrum Im Brühl e.V.“, der das Haus seit vielen Jahren mit außergewöhnlich großem Engagement durch Ehrenamt, Spenden und viele verschiedene Aktionen unterstützt und damit einen großen Beitrag zur Lebensqualität unserer Bewohner leistet.“

Die Stelle ist bereits ausgeschrieben. In der Zwischenzeit steht den Interessenten, Bewohnern, Angehörigen und Mitarbeitern die Regionalleitung Elisabeth Schmieder jederzeit für Fragen zur Verfügung.

Das Seniorenzentrum „Im Brühl“ gehört zum traditionsreichen, diakonischen Sozialunternehmen  »Die Zieglerschen« mit Sitz im oberschwäbischen Wilhelmsdorf. Im Seniorenzentrum in Aldingen stehen 48 Plätze für Dauer-, Kurzzeit- und Tagespflege zur Verfügung. Die Altenhilfe der Zieglerschen betreibt an mehr als 20 Standorten in Baden-Württemberg stationäre und ambulante Pflegeangebote. Über 2.700 Seniorinnen und Senioren werden von fast 1.300 Mitarbeitenden und rund 1.000 Ehrenamtlichen betreut.

Lernen Sie das Seniorenzentrum Aldingen kennen.

das könnte sie auch interessieren: visavie – das magazin der zieglerschen



visAvie 02-2017
PDF (3,6 MB)
» Download

titelthema

Zwischen Wohlfühlen und Abhängigkeit

Wo uns Sucht im Arbeitsalltag der Zieglerschen begegnet
» weiter lesen

porträt

»Ich konnte mich selbst nicht mehr leiden«
» weiter lesen

hinter den kulissen

Impulse von Pfarrer Gottfried Heinzmann
» weiter lesen